Zahnmedizinische Praxis Dr. Dr. Zieglowski

Neubau

Das Praxisgebäude bezieht seine Zeichenhaftigkeit aus der Form des organisch und weich geformten Grundrisses. Im Zentrum liegt der Empfangsbereich, an dem zwei Arbeitsplätze mit Blick auf den Eingang und den Warteraum entstehen. Die zentrale Lage ermöglicht kürzeste Wege zu allen Funktionsbereichen. Alle Aufenthalts- und Arbeitsräume haben Außenbezug und natürliches Tageslicht.

Im Innenbereich sind die dienenden Funktionsräume untergebracht, wie z.B. Abstell-, Vorrats, Röntgen- und WC-Räume. Die innen liegenden Flure erhalten Tageslicht über Oberlichtkuppeln. Das Haus wird nicht nur im Inneren als organische Form erlebbar, sondern auch in der Außenwahrnehmung. Der weiße, eingeschossige Baukörper nimmt die Fluchten des Grundstückes und der Nachbarbebauung auf, bildet jedoch keine Ecken, sondern weiche Formen, aus.

Beim Designpreis 2012 der Zeitschrift ZWP, Zahnarzt Wirtschaft Praxis, aus dem Verlag Oemus Media ist die Praxis Dr. Dr. Zieglowski als eine der zehn schönsten Zahnarztpraxen Deutschlands ausgezeichnet worden.

Bauherr: Dr. Dr. Volker Zieglowski
Leistungsphasen: 1-9
Bauzeit: Nov. 2010 – Juli 2011

Weitere Projekte aus dem Bereich Gesundheit