BOMAG, Boppard

Neubau Bandagenfertigung

Für die BOMAG GmbH wurde ein Neubau einer Fabrikationshalle im südöstlichen Bereich des eigenen Geländes im Industriegebiet Boppard-Hellerwald ausgeführt. Das von BOMAG erarbeitete Maschinenlayout für die Produktionshalle für Bandagen (Walzkörper) ist eingeschossig und hat eine Brutto-Grundrissfläche von etwa 10.850m². Das Sozialgebäude dient ausschließlich den Mitarbeitern der neuen Produktionshalle und bildet einen eigenständigen, zweigeschossigen Baukörper, der direkt von der Halle aus zugänglich ist.

Bauherr: BOMAG FAYAT GROUP, Boppard
Bauzeit: 2012 – 2013

Weitere Projekte aus dem Bereich Industrie | Gewerbe